Ihr Urlaubsupdate

Auch in den Urlaubsländern Kärnten und Steiermark gelten die bundesweiten Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus.

Wir haben deshalb die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst:

Ab wann ist eine Übernachtung möglich?

    • Bis 29. Mai sind Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben nur eingeschränkt möglich. Ab 30. Mai öffnen sowohl die Beherbergungsbetriebe als auch andere touristische Einrichtungen, Sehenswürdigkeiten sowie Freibäder mit genau definierten Auflagen in Kärnten und der Steiermark.
    • Wir vom Hotel Turracherhof heißen Sie am 18. Juni wieder herzlich willkommen.

Welche Einschränkungen sind zu erwarten?

    • Seit 1. Mai ist in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln verpflichtend ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
    • Für die Gastronomie gelten seit 15. Mai folgende Vorgaben: pro Tisch maximal vier Erwachsene plus Kinder aus dem selben Haushalt. Die Abstandsregel gilt am Tisch nicht. Die Mitarbeiter*innen müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
    • Ab 29. Mai sind Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich mit bis zu 100 Personen gestattet, ab 1. Juli mit bis zu 250 Personen. Mit 1. August sind Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Besucher*innen unter bestimmten Auflagen wieder möglich.

Was kann ich tun, bevor ich meinen Urlaub antrete?

      • Zuallererst: setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir Sie über mögliche Änderungen aufklären können. Gerne geben wir Ihnen Tipps und Infos mit auf den Weg.

Wo kann ich mich tagesaktuell informieren?

Bei Fragen können Sie sich jederzeit bei uns melden!

Ihre Familie Degold